Hülsenfrüchte kochen leicht gemacht: Erbsen, Bohnen & Linsen kochen und haltbar machen

Hülsenfrüchte kochen ist leichter als es scheint

Hülsenfrüchte kochen ist aufwendig: erst müssen sie über Nacht eingeweicht und anschließend eine Stunde lang gekocht werden. Und wie sollst du heute wissen, ob du morgen Lust auf Kidneybohnen hast? Ist es da nicht viel einfacher, zu Hülsenfrüchten aus dem Glas oder der Dose zu greifen? Hülsenfrüchte selber kochen ist nicht nur nachhaltiger, sie schmecken […]

Vorkochen für Babys – Vegane Beikost einfach und schnell zubereiten

Vegane Beikost zu kochen ist mit der richtigen Vorbereitung kinderleicht.

Du möchtest dein Baby vegan ernähren, schreckst aber vor dem Aufwand zurück? Du hast keine Lust, täglich zu kochen und ständig Vitamine und Mikronährstoffe hin- und her zu rechnen? Vorkochen für Babys muss nicht kompliziert sein! Ich zeige dir, wie du mit ein paar Standardrezepten vegane Beikost einfach und schnell vorkochst, sodass dein kleiner Schatz […]

Entschlackende Power-Brühe fürs Homeoffice – Satt ohne Kochen

Die entschlackende Power-Brühe für mehr Kreativität und gut sitzende Hosen, ultraschnell zubereitet, sättigend und lecker!

Quarantäne macht dick. Mich zumindest. Ich fahre nicht jeden Tag mit dem Fahrrad herum, die Trainingseinheiten zuhause sind nicht so intensiv wie im Studio und bewege mich insgesamt weniger als vorher. Leider haben sich die Portionsgrößen nicht an die veränderten Umstände angepasst – das Ergebnis: zwickende Jeans und weniger Spaß beim Joggen. Deshalb habe ich […]

Veganes Meal Prep fürs Homeoffice – In 90 Minuten für vier Tage vorkochen (Kleinkind inklusive)

Veganes Meal Prep fürs Homeoffice ist auch mit Kleinkind möglich.

Gerichte am Wochenende vorkochen ist aufwendig und mit viel Planung verbunden? Das muss nicht so sein! Ich habe am Sonntag spontan ein veganes Meal Prep fürs Homeoffice gemacht: In eineinhalb Stunden waren acht Mahlzeiten für die nächsten Tage fertig – und nebenbei habe ich noch fünf Sorten Nüsse und Kerne geröstet und meine eineinhalbjährige Tochter […]

21 simple Tipps für die vegane Kinderernährung – ohne Stress und Essverbote

Vegane Kinderernährung muss nicht kompliziert sein.

Du bist Mama oder Papa geworden und möchtest dein Kind vegan ernähren? Du fragst dich, was geeignete Gerichte für Babys und Kleinkinder sind, die nicht nur wichtige Nährstoffe abdecken, sondern den Kleinen auch schmecken? Mit meinen 21 Tipps und Tricks für die vegane Kinderernährung wird es dir leicht fallen, gesunde und köstliche Gerichte für deine […]

High Protein Püree – Veganes Püree aus Hülsenfrüchten für die ganze Familie

High Protein Püree - lecker und nahrhaft für die ganze Familie

Magst du gern Kartoffelbrei? Dann ist dieses High Protein Püree für dich genau das Richtige! Es besteht aus nur zwei Zutaten, ist blitzschnell zubereitet und lässt sich mit einer Vielzahl von Toppings kombinieren. Das High Protein Püree eignet sich als Beilage oder als Hauptmahlzeit. Kinder lieben es und profitieren von nährstoffreichen Hülsenfrüchten und einer Extraportion […]

Saftiges Kurkuma-Brot mit Äpfeln

Dieses saftige Kurkuma-Brot mit Äpfeln ist lecker und steckt voller Nährstoffe.

Brot selber backen ist kinderleicht! Das Tolle daran: Du bestimmst selbst über die Zutaten. Rezept für das Kurkuma-Brot mit Äpfeln Dieses Dinkelvollkornbrot enthält neben mit Kurkuma und Äpfeln auch noch andere wertvolle Inhaltsstoffe wie Rosinen, Nüsse und Sesamsaat. Durch die Äpfel ist es supersaftig und gleicht einem Kuchen, hurra! Zutaten für ein Brot 450 g […]

Ayurvedisches Kitchari mit Hirse und roten Linsen

Ayurvedisches Kitchari mit Hirse

Kitchari ist ein klassisches Gericht der ayurvedischen Küche. Eigentlich besteht es aus Reis und halbierten Mungobohnen, die mit Gemüse und Gewürzen zu einem nahrhaften Eintopf gekocht werden. Meine Variante mit Hirse und roten Linsen ist schnell zubereitet und ein ideales Gericht für den Übergang zum Frühling. Es gibt Energie, ohne zu belasten. Rezept für das […]

Mit der Umstellung auf vegane Ernährung Zeit und Geld sparen – mit diesen 5 einfachen Regeln

Mit der Umstellung auf vegane Ernährung kannst du Geld und Zeit sparen, wenn du dich auf Grundnahrungsmittel sowie saisonales und regionales Obst und Gemüse fokussierst. Das Bild zeigt eine Schüssel mit Reis und Gemüse. Veröffentlicht von Pixzolo Photography auf Unsplash.

Es gibt viele Gründe, vegan zu leben. Tierwohl, Umweltschutz, die eigene Gesundheit. Was aber kaum jemand weiß: Durch die Umstellung auf die vegane Ernährung gewinnst du Zeit und sparst bares Geld! Wenn du schon länger darüber nachdenkst, dich vegan oder überwiegend pflanzlich zu ernähren, aber die Kosten und den zeitlichen Aufwand scheust, ist dieser Artikel […]